Photoshop

Bild aufhellen mit Photoshop

Um ein Bild mit Photoshop aufzuhellen wie folgt vorgehen:

  1. Schloss der Hintergrundebene aufheben indem auf die Ebene doppelt geklickt wird. Dies mit Enter bestätigen.
  2. Anschließend die Ebene duplizieren und die neue Ebene auf „Negativ duplizieren“ setzen.
  3. Mit Hilfe des Deckkraftreglers der Ebene das Resultat an die Bedürfnisse anpassen.
  4. Gegebenenfalls einzelne Bereiche mit dem Nachbelichter oder Abwedler noch anpassen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei × eins =