Jasper

Für Jasper hilfreiche Infosysteme

Für die Arbeit mit Jasper Layouts in Abas gibt es einige Infosysteme, die hilfreich bzw. notwendig sind.

jsadmin

Dieses Infosystem dient zum Überblick über vorhandene Instanzen und zur Administration dieser. In der Regel handelt es sich um einen Mandanten-Server, der hier aufgelistet ist.

jsadmin

Die für den Alltag wohl wichtigsten Aktionen sind:

  • (Re)deploy
  • Herunterfahren / Beenden

Herunterfahren / Beenden kann genutzt werden, wenn ein Redeploy nicht ausreicht. Diese Funktion stößt eine Auffrischung aller JFOPS an. Das Beenden einer Instanz führt dazu, dass diese beim ersten Druck neu gestartet wird und alle Dateien neu eingeladen werden. Eine solche Reorganisation kann z.B. nötig sein, wenn sich Übersetzungsvariablen in Jasper Ressourcen geändert haben.

fopcopy

Das Infosystem fopcopy dient dazu Standard FOPs zu kopieren. Dazu zählen somit auch die FOPs, welche dazu dienen die Infosysteme für Layouts mit Daten zu füllen.

Druckkopie

Dieses Infosystem kann dazu genutzt werden die Standard Layouts samt der zugehörigen Infosysteme zu individualisieren. Zunächst das Layout wählen. Anschließend entscheiden ob nur das Layout kopiert werden soll, oder alles. (Wenn Haken „nur Layout kopieren“ nicht gesetzt ist). Wenn nur das Layout kopiert wird, werden die Infosysteme nicht individualisiert. Das Layout ist somit nicht unbedingt updatesicher.

Zuvor sollte das Infosystem fopcopy ausgeführt werden.

printsys

Dieses Infosystem listet eine Baumstruktur zum Aufbau des gewählten Layouts auf.

printsys

isvtabgen

Dieses Infosystem dient dazu ein Infosystem aus einer Variablentabelle aufzubauen. Der dazu gehörige FOP wird ebenfalls generiert.

 

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eins × 1 =