Themeentwicklung

Navigationen (Themeentwicklung Teil 4)

In diesem Teil stelle ich verschiedene Möglichkeiten zu Darstellung von Navigationen vor. Ich erstelle die Navigationen in einer eigenen Datei namens navi.php. Diese Datei ist ein Tertiäres Template, welches im Unterordner template_parts liegt.

Seiten

Die einfachste Form der Navigation ist die Ausgabe der statischen Seiten.

Beitragsnavigation (Beitragsseiten/Blog „posts“)

Um die Beitragsseiten zu blättern, wenn nicht alle Beiträge auf einer Seite dargestellt werden, benötigen wir eine Navigation. Diese wird durch Template tags realisiert. Diese Navigation wird üblicherweise unterhalb des Loops in der index.php ausgegeben.

Oder eine Seitenbasierte Beitragsseitennavigation

Beitragsnavigation (Innerhalb des Beitrages „post“)

Um innerhalb eines Beitrags zum vorigen oder nächsten Beitrag navigieren zu können, kann ebenfalls eine Navigation eingebaut werden. Diese wird ebenfalls durch Template tags realisiert. Diese Navigation wird üblicherweise unterhalb des Loops in der single.php ausgegeben. Der Aufbau ist identisch zum Blog, lediglich die Schreibweise ist anders. post statt posts.

Navigation für Seiten innerhalb eines Beitrages

üblicherweise in der single.php einzubringen um Seiten innerhalb eines Beitrages anzuzeigen.

Navigations Menüs

Navigationsbereiche müssen in der functions.php registriert werden.

Anschließend kann das Menü im Backend gepflegt werden, dann muss die Menüposition noch im entsprechenden Template notiert werden.

 Toggle Navigation mit jQuery

Zunächst muss JQuery in das Template eingebunden werden. Dazu muss im <head> Bereich

eingefügt werden.

Anschließend laden wir folgendes Script. In diesem Testszenario unterhalb des Footers.

 

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 + 9 =