Pressschweißen ist Schweißen, wobei genug äußere Kraft aufgewendet wird, um an beiden Fügeflächen eine plastische Verformung hervorzurufen. Normalerweise wird dabei kein Schweißzusatz verwendet. Üblicherweise aber nicht zwingend, werden die Werkstücke an den Fügeflächen erwärmt.

Pressschweißverfahren

  • Ultraschallschweißen
  • Diffusionsschweißen
  • Feuerschweißen
  • Gaspressschweißen
  • Lichtbogenpressschweißen
  • Gießpressschweißen
  • Kaltpressschweißen
  • Reibschweißen
  • MBL-Schweißen
  • etc.

Widerstandspressschweißen

  • Widerstandspunktschweißen (RP)
  • Widerstandsrollennahtschweißen (RR)
  • Pressstumpfschweißen (RPS)
  • Abbrennstumpfschweißen (RA)

Spezielle Rohrlängsnähte

  • Rolltrafoschweißen (RT)
  • Schleifkontaktschweißen (RS)
  • Induktives Widerstandspressschweißen

Einteilung der Schweißprozesse

Einteilung nach physikalischen Ablauf

Schreibe einen Kommentar

19 − sechs =