Eine Funktionsbeschreibung dient dazu Zusammenhänge und Aufgaben der am Prozess beteiligten Funktionsbereiche darzustellen.

Mögliche Gliederung einer Funktionsbeschreibung:

  1. Benennung der Baugruppe
  2. Grobbeschreibung der Funktion
  3. Detailierte Beschreibung der Abläufe für den Bediener
    • Kraftfluss
    • Kraftwirkrichtung

 

Schreibe einen Kommentar

fünfzehn − sechs =